Unser Haus

1974 Eröffnung eines neu errichteten Kindergartens namens Bummi in Rodewisch für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren
nach der Wende droht die Schließung wegen Socalit - Bauweise
engagierte Eltern gründen am 01.06.1994 eine Elterninitiative und bauen mit Fördermitteln, Zuschüssen durch die Kommune und einem Eigenanteil ein neues Gebäude
am 01.09.1996 beziehen 74 Kinder im Alter von 3-10 Jahren ( mittlerweile kommen auch Hortkinder zu uns ) und ihre Erzieher das neue Haus
im Bummi können 82 Kinder sich auf den Weg machen und die Welt miteinander erkunden
4 großzügige Gruppenräume umrahmen einen Mittelraum, der für sportliche Aktivitäten , zum freien Spiel, aber auch für hausoffene Angebote genutzt werden kann
alle Gruppenräume haben einen Ausgang zum Garten - 2 große Spielplätze, für Kindergarten - und Hortkinder getrennt, stehen zur Verfügung
auf unserer "Platte" können die Kinder Roller, Laufrad , Inliner benutzen oder auch verschiedene Ballarten spielen
Frühstück und Vesper wird von uns selbst täglich frisch zubereitet und kostet jeweils 0,25 €
das Mittagessen wird von der Volkssolidarität Reichenbach e.V. geliefert und kostet ab 01/2017 2,55 € pro Tag
seit 1. August 2018 betreiben wir die Außenstelle an der Schillergrundschule für die Hortkinder der 3. und 4. Klasse
im Stammhaus werden weiterhin die Kinder der 1. und 2. Klasse betreut

wir bieten:

12 Krippenplätze
46 Kindergartenplätze
24 Hortplätze für Kinder der Klassen 1 - 2
60 Hortplätze in der Außenstelle in der Schillergrundschule für Kinder der Klassen 3 - 4

wir haben die Möglichkeit:

4 integrative Plätze zu vergeben, die von einer Heilpädagogin gefördert werden

verschiedene Ansichten des Hauses


Alle Gruppenzimmer sind großzügig gestaltet und haben einen separaten Ausgang zum Garten mit einer Terrase, die im Sommer mit Sitzgarnituren aus Holz bestückt sind.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken